Willkommen in Bristol

Buchen Sie eine Busreise direkt nach Bristol, einer grandiosen Stadt, die viel zu bieten hat.

Alle Fahrpläne von Ihrer Stadt aus nach Bristol finden Sie hier.

Bristol: Attraktionen

Die Werke und der Einfluss von Bristols berühmtem anonymen Graffiti-Künstler Banksy sind in den Straßen der Stadt allgegenwärtig. Machen Sie eine „Banksy Tour“ oder bahnen Sie sich Ihren eigenen Weg auf den Spuren seiner Schablonenkunstwerke rund um die Stadt.

Die Brunel’s SS Great Britain sollten Sie sich nicht entgehen lassen und das Bristol Science Centre und das Bristol Aquarium sind ebenfalls einen Besuch wert. Für einen unvergesslichen Tag sollten Sie auf eine erschwingliche Hafenrundfahrt nicht verzichten, vor allem nicht jene, die eine historische Kommentierung anbieten.

Im nahegelegenen Clifton befindet sich das Clifton Observatory und die dazugehörigen Caves. Die hoch über dem Avon Gorge gelegenen Höhlen bieten einen spektakulären Ausblick.

Bristol: Shopping

Das berühmte Einkaufszentrum Cabot Circus führt Sie nicht nur mit einer feinen Auswahl beliebter High-Street-Geschäfte in Versuchung, es beherbergt auch einige charmante Cafés für den längst überfälligen Kaffee oder den kleinen Hunger zwischendurch.

Seit den 1960ern ist Park Street das Zentrum für junge Mode in Bristol. Sie wurde als eine der hippsten Straßen Englands für den Google Street View Award nominiert und bietet neben großartiger Vintage-Kleidung, hochwertigen Möbeln und unabhängigen Plattenläden auch Möglichkeiten zum Essen, Trinken und Tanzen.

Im ältesten Teil der Stadt, umsäumt von herrlicher georgianischer Architektur, befindet sich der St Nicholas Market. Erkunden sie seine gewundenen Wege und entdecken sie unabhängige lokale Händler, die ihre Waren zum besten geben, von Spezial-Chilisaucen-Läden über Reggae-Platten zu handgefertigtem Schmuck.

Bristol: Zum Nulltarif

Sie mögen luftige Höhen? Dann klettern Sie doch auf den Cabot Tower hinauf und bestaunen Sie die spektakuläre Aussicht über den Hafen. Oder genießen Sie das Panorama von der weltberühmten Clifton Suspension Bridge aus.

Falls Sie etwas Ruhigeres vorziehen, versuchen Sie es doch mit dem Queen Square, einem von Bäumen umsäumten Platz im georgianischen Stil im Herzen der Stadt.

Kaum ein Wochenende geht vorbei, an dem nicht irgendein Festival oder kostenloses Event stattfindet, sei es eine Lebensmittelmesse oder eine Straßenaufführung. Es lohnt sich also, sich zu informieren, was im Angebot ist, ehe Sie Ihre Reise buchen.

Bristol: Essen und trinken

Preisbewusst: John’s York Café. Ein typisch englisch Speiselokal. Full English Breakfast, dampfende Tassen Builder’s Tea, Roast Dinner und Crumble mit Custard. Und alles für unter einen Fünfer.

Mittlere Preisklasse: Tobacco Factory. Ein lebhaftes Café, das eine Vielzahl mediterran inspirierte Gerichte anbietet.

Gönnen Sie sich ’was: Bordeaux Quay. Preisgekröntes Restaurant, Delikatessengeschäft, Brasserie, Weinbar und Bäckerei – alles in einem und im idyllischen Hafen schön gelegen.